Google Bewertung
5.0
DigitalMDMA
Petra Siems
Petra Siems
15:57 31 Mar 20
Bei der Erstellung der neuen Homepage unseres Vereins 2014 hat die Firma unsere laienhaften Ideen und "Ansprüche" stets in die technische Realisation umgesetzt, die auch Laien anwenden können.Wir... arbeiten seit 2014 mit der Firma zusammen, in allen Bereichen unserer Homepage.Wir sind sehr zufrieden mit der stets kompetenten und umgehenden Lösungserarbeitung. Und hatten die Firma auch bereits dienstlich weiterempfohlen.read more
Petra Siems
Petra Siems
13:07 29 Mar 20
Bei der Erstellung der neuen Homepage des Vereins 2014 hat die Firma unsere laienhaften Ideen und „Ansprüche“ stets in die technische Realisation umgesetzt, die auch Laien anwenden können. Wir... arbeiten seit 2014 noch immer mit der Firma zusammen, in allen Bereichen, was die Homepage betrifft. Wir sind sehr zufrieden mit der stets kompetenten und umgehenden Lösungserarbeitung. Und hatten die Firma auch bereits weiterempfohlen!read more
Franziska Grün
Franziska Grün
08:54 24 Jan 20
Vielen Dank für die gute und effektive Zusammenarbeit. Immer wieder gern!
Jenny M.
Jenny M.
21:32 16 Nov 19
Top Umsetzung! Professionelle Beratung und Betreuung! Vielen Dank!
Tobias Kron
Tobias Kron
10:42 30 Sep 19
Nach verschiedenen Agenturen die wir ausprobiert haben, sind wir nun schon seit Jahren Kunden und FANS von MDMA...Exzellente Arbeit und absolut zuverlässig....Fazit: SEHR zu empfehlen!!!
Katharina Liptow
Katharina Liptow
12:41 28 Feb 19
Vielen Dank! Die Bedarfsanalyse von DigitalMDMA traf unsere Ansprüche auf den Punkt genau. Unser Wunsch nach größtmöglicher Individualität in den Bereichen Konzept, Design und Funktion wurde... für uns optimal gelöst. Die Unterscheidung von anderen Wettbewerbern ist uns sehr wichtig. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut! Die Zusammenarbeit hat uns großen Spaß gemacht. Wir werden DigitalMDMA in jedem Fall weiterempfehlen. Vielen Dank!read more
Next Reviews
DigitalMDMA DigitalMDMA DigitalMDMA
Webtexte: Wieso Ihre Website ohne sie unfertig ist

Florian Buchholz

B.A. Medienmanagement

29. Juli 2020

Webtexte: Wieso Ihre Website ohne sie unfertig ist

Wenn Ihre Website so etwas wie ein neugebautes Haus ist, dann entsprechen Ihre Webtexte der Einrichtung. Falls die Fassade bröckelt und die Rohre im Keller platzen, hat es keinen Sinn, die teuerste Inneneinrichtung zu kaufen. Doch sind die eigenen vier Wände sauber zu Ende gebaut, sollten Sie sich um ein schönes Interieur kümmern. Dann kommen Gäste gerne zu Besuch und fühlen sich bei Ihnen wohl.

Genauso sorgt auch nur gut geschriebener Webseiten-Content dafür, dass Ihre Internetseite besucht wird. Die Strategie dahinter heißt Suchmaschinenoptimierung. Noch bessere Online-Texter schaffen es sogar, die Mehrzahl an Klicks in Verkäufe umzuwandeln – Conversion-Optimierung.

Webdesign und Text gehören also zusammen. Gemeinsam erreichen sie mehr Verkehr, mehr Interessenten und ultimativ mehr Umsatz.

Webtexte sorgen erst dafür, dass Ihre Seite gefunden wird

Ihre Website kann toll aussehen. Schöne Fotos von Ihrem Firmensitz. Eindrucksvolle Grafiken, die den Kunden Ihre Vorteile vorstellen. Vielleicht sogar ein erklärendes Video. Allerdings bedeutet das noch lange nicht, dass potenzielle Klienten Sie online finden. Denn: Google ist blind. Es kann mit visuellen Inhalten recht wenig anfangen.

Erst durch Webtexte erkennt die Suchmaschine, worum es sich auf Ihre Internetseite dreht. Ein Beispiel: Sie verwenden häufig den Begriff „Anwalt für Familienrecht“. Dann kann Google Ihre Website denen vorschlagen, die nach einer solchen Kanzlei suchen.

Muss ich also einfach nur den Begriff wiederholen, unter dem ich gefunden werden möchte?

So einfach ist das leider nicht. Schließlich schreibt auch Ihre Konkurrenz über ähnliche Themen wie Sie. Welche Website zeigt Google also an – Ihre oder die der Wettbewerber?

Um diese Entscheidung zu treffen, bewertet die Suchmaschine alle Internetseiten anhand von über 200 Kriterien. Circa 50 sollten Sie beachten, wenn Sie Webseiten-Texte erstellen. Dann spricht man von SEO-Texten (SEO = Search Engine Optimized, suchmaschinenoptimiert).

Wichtige Faktoren beim Schreiben für das Web

Einer der wichtigsten Faktoren ist die Verwendung der richtigen Schlüsselwörter (oder auch keywords genannt). Denn einige von ihnen werden häufiger geklickt als andere. Oder sie haben eine geringere Konkurrenz. In diesem Fall ist es leichter, unter diesem Begriff gefunden zu werden. Professionelle Texter für Websites investieren einige Stunden beim Schreiben von Webtexten, um genau diese Begriffe zu finden.

Andere Aspekte umfassen:
– Struktur: Titel, Satz- und Absatzlängen, strategische Platzierung der Schlüsselwörter.
– Verlinkungen: Wer auf wertvolle Inhalte anderer Webseiten (oder sogar der eigenen Seite) verweist, erhöht die Chancen, selbst mehr Klicks zu ergattern. Genauso möchte man von gut platzierten Webseiten selbst verlinkt werden. Stichworte: Interne und externe Verlinkung.
– Schreibstil: Google bewertet, wie leicht Texte zu lesen sind, ob sie Verbindungswörter verwenden oder Rechtschreibfehler machen.

Übrigens: Zu einer ganzheitlichen Weboptimierung gehören auch technische Elemente. Lesen Sie mehr dazu, was eigentlich eine gute Website ausmacht. Auch andere Bereiche beeinflussen das Ranking und damit, wie viel Aufmerksamkeit Ihre Internetseite bekommt. Die Webtexte sind also nur eine der Grundlagen für den Erfolg im Netz – eben wie beim Hausbau.

Gute Texte verkaufen besser

Wenn Sie SEO-Texte schreiben lassen, haben Sie Google zufriedengestellt. Im Idealfall bekommen Sie dadurch einige Klicks auf Ihre Homepage-Texte und informieren Ihre Kunden mit genau dem wonach diese suchen.

Aber was jetzt?

Nun gilt es, die Besucher zu Kunden umzuwandeln. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen der Website-Texter. Während Suchmaschinenoptimierung eine Sache ist, die sich mit gewisser Erfahrung Schritt für Schritt abhaken lässt, gibt es für erfolgreiche Webtexte keine Blaupause. Genauso, wie ein Vertriebler im Kundengespräch nicht ewig nur seinem Skript folgen kann, ohne individuell auf den Kunden einzugehen. Denn im Grunde ist Ihre Website genau das: ein Mitarbeiter im Außendienst, der 24/7 mit potenziellen Kunden im Kontakt steht.

Dennoch haben alle guten Verkaufstexte ein paar Dinge gemeinsam. Diese helfen ihnen, mehr Umsatz zu generieren.

Webtexte, die Aufmerksamkeit gewinnen

Durch Suchmaschinenoptimierung kann Ihre Website ganz oben auf Google erscheinen. Jetzt liegt es aber immer noch an Ihren potenziellen Kunden, auf Ihre Seite zu klicken. Deshalb verbringen Texter für Homepages und Co. viel Zeit damit, Titel zu verfassen, die neugierig auf mehr machen.

Storytelling, das Kunden bindet

Erinnern Sie sich noch an den Vergleich zwischen Online-Texten und dem Hausbau, den wir in der Einleitung dieses Blog Posts gezogen haben? Wahrscheinlich schon. Denn Metaphern, Geschichten oder andere erzählerische Elemente bleiben gut in der Erinnerung. Und sie bauen eine gewisse Spannung auf, die dafür sorgt, dass die Leser immer weiter in den Text gezogen werden.

Durch Storytelling vermitteln Website-Texter die Vorteile Ihres Unternehmens fast schon spielerisch. Sie lesen sich dann weniger wie Werbung. Sondern eher wie ein interessantes Buch, das man nicht zur Seite legen kann. So verbringen die Besucher mehr Zeit auf Ihrer Seite. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie Kontakt aufnehmen. Denn sie bauen Vertrauen auf – den wohl wichtigsten Kauffaktor.

Vertrauen aufbauen durch Webtexte

Wenn Sie schon einmal etwas auf ebay gekauft haben, hatten sie wahrscheinlich ein eher mulmiges Gefühl. Schließlich kannten sie den Verkäufer nicht – wie sollten Sie ihm vertrauen?

Gerade in der heutigen Zeit sind wir vor zweifelhaften Produkten und reißerischer Werbung auf der Hut. Deshalb spielt Vertrauen eine enorm wichtige Rolle in der Kundengewinnung. Texte für Webseiten sollten deshalb immer auch eine persönliche Komponente beinhalten. Denn Kunden möchten mehr über Sie erfahren. Ihren Hintergrund, die Qualifikationen, aber auch Ihre Werte und Ziele kennenlernen. So wie auf der Info-Seiten zu unserer Agentur DigitalMDMA.

Was Sie den Interessierten erzählen möchten, wissen Sie natürlich am Besten. Manchmal hilft allerdings eine andere Perspektive: Ein Website-Texter weiß zum Beispiel, welche Themen Menschen besonders interessieren. Er kann Sie dabei unterstützen, die spannenden Geschichten herauszukitzeln.

Zu guter Letzt: Webtexte sehen auch schön aus

Webdesigner ärgern sich oft über Texter. Denn unförmige Absätze, unterschiedlich lange Paragrafen oder die falsche Struktur können das schöne Layout Ihrer Website entstellen.

Deshalb haben sich unsere Textschreiber darauf spezialisiert, ihre Inhalte an das Design anzupassen, sodass sie nahtlos darin übergehen.

Die sichere Wahl: Website-Texte schreiben lassen

Sie sehen: Es gibt einiges zu beachten, wenn Sie Texte für Ihre Webseite erstellen möchten. Selbst mit dem Zeitaufwand, alle Faktoren der Suchmaschinenoptimierung zu beachten, bleibt der Erfolg ungewiss. Wenn Sie eine Website bei uns erstellen lassen, bieten wir die Texte aus einer Hand darum gleich mit an. Unsere erfahrenen Webtexter arbeiten sich in Ihr Thema ein, recherchieren die effektivsten Schlüsselwörter und eigenen sich branchenspezifisches Wissen an. Sie liefern einen Text, der sowohl Google als auch der Zielgruppe gefällt – und sich natürlich fließend in das Webdesign einfügt, das Sie überzeugt.

Schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht, um über Ihr Projekt zu sprechen.